Seit 10 Tagen befindet sich dieser Hund auf der Straße im Bereich Neunkirchen-Potzberg/Dreikönigszug, Mühlbach und Friedelhausen. Es kam zu vermehrten Sichtungsmeldungen aus Friedelhausen, später ausschließlich aus Mühlbach, wo er bei einer Familie regelmäßig das Katzenfutter gefressen hat und somit eine feste Futterstelle eingerichtet werden konnte.
Am zweiten Weihnachtstag nun endlich gelang die Sicherung und der Hund befindet sich mittlerweile im Tierheim. Er ist gechipt und in Niederstaufenbach registriert. Es handelt sich um eine Hündin mit dem vielsagenden Namen „Hope“.
Leider wurden die Daten bei Tasso offenbar nicht aktualisiert, so dass ein(e) Besitzer(in) bisher nicht kontaktiert werden konnte.
Wer kennt den Hund und kann genauere Angaben zu seiner Herkunft machen oder weiß, wo oder bei wem der Hund zuletzt gelebt hat

QUELLE : https://www.facebook.com/Tierschutz.Kusel/posts/3047352958744587

No comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert