A hunter with a gun in his hands in hunting clothes in the autumn forest close-up. The hunting period, the fall season is open, the search for prey


Am Samstag, den 12. November findet im Jagdrevier Geislautern/Wehrden zwischen 9:00 Uhr und etwa 16:00 Uhr eine Drückjagd statt, um die Wildbestände zu reduzieren. Das Waldgebiet, das sich vom Rehbruchweiher über den Wehrdener Wasserturm bis hin zum Wehrdener Friedhof erstreckt, ist in dieser Zeit gesperrt. Entsprechende Hinweisschilder werden installiert. Das städtische Forstamt bittet eindringlich darum, sich an das Betretungsverbot in diesen Zeiträumen zu halten, um sich nicht in Gefahr zu begeben.

No comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert